.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsStallion - From the Dead

Necrophobic - Pesta (7")

necrophobic 2017xxlLabel: Century Media Records

Spielzeit: 10:12 min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: bereits erschienen

Es war viel los im Hause Necrophobic. Erst der Rausschmiss von Sänger Tobias Sidegård (das armselige Würstchen hatte ja seine Frau verkloppt und ist dafür 18 Monate in den Knast gekommen...), der durch Anders Strokirk ersetzt wurde (genau, der hat damals schon das "The Nocturnal Silence"-Debüt eingesungen!!!) und auch die ehemaligen Gitarristen Sebastian Ramstedt und Johan Bergenäck sind wieder eingestiegen. Da wundert es kaum, dass man gute vier Jahre gebraucht hat, um wieder neue Musik zu machen! Nun ist das erste Lebenszeichen der Schweden herausgekommen und auch wenn es sich nur um einen neuen Song handelt, so ist das doch Grund zur Freude. Mit "Pesta" ziehen die Kollegen wirklich alle Register ihres Könnens und ihrer Erfahrung, der Song ist ein intensives Monster geworden, das allen Freunden des klassisch/extremen Sounds Tränen der Rührung ins Gesicht treiben dürfte. Dass man den Alt-Kollegen Anders wieder rekrutiert hat, war definitiv eine der besten Ideen der Band. Track Nummer zwei ist eine Neuaufnahme des Uralt-Klassikers "Slow asphyxiation" vom gleichnamigen zweiten Demo aus dem Jahre 1990. Ebenfalls ein verdammt cooler (wenn auch schon bekannter) Song, der wunderbar die Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart der Kapelle schlägt. Da können wir uns ja alle auf das angeblich demnächst erscheinende neue Album freuen! Ach ja: Das Teil ist auf 1000 Exemplare in verschiedenen Farben limitiert!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

Pesta
Slow Asphyxiation

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Runespell - Unhallowed Blood Oath

RUNESPELL xxl

Act of Defiance - Old Scars, New Wounds

Act of Defiance  xxl

Entrails - Death Is The Right Path

entrails 20171xxl

Anima Damnata - Nefarious Seeds ...

Anima Damnata xxl

Cosmic Void Ritual - The Excreted Remains Of The Sabatier System

cosmic void ritual coverxxl

Almyrkvi - Umbra

almyrkvi umbraxxl

Kremlin – Decimate the Elites

kremlin coverxxl

Lyzzärd - Savage

lyzzard coverxxl

Worm - Evocation Of The Black Marsh

worm coverxxl

Crypts of Despair - The Stench of the Earth

Crypts Of Despairsxxl

Degial - Predator Reign

degial coverxxl

Rites Of Daath – Hexing Graves

Rites of daath  hexing gravesxxl

Hallatar - No Stars Upon The Bridge

hallatarxxl

Midnight – Sweet Death And Ecstasy

midnight sweetxxl

Ossuary Insane – Demonize The Flesh

Ossuary Insane xxl

Sinmara - Within The Weaves Of Infinity

Sinmara   Within xxl

Space Vacation - Lost in the black divide

Space Vacationxxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

testament tour

astralmaledictions red webxxl

enslaved 2017 tourxxl

Solstafir admat EU 2017xxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

hell over hammaburg 6 neuxxl

dead daysxxl

party.san 2018xxl

Zum Seitenanfang