.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Buio - Eternal Alchemy

Buio  Eternal alchemyxxlLabel: Eigenproduktion

Spielzeit: 34:52 min.

Genre: Black Metal

Info: /

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: 23. Februar 2018

Ich weiss, MP3s sind pfui und voll untrue, aber welcher Black Metal Fan hier keine Ausnahme macht, dem ist echt nicht zu helfen. Denn was die wohl aus Berlin stammende Formation Buio hier abliefert, ist absolut hervorragende Kost! Informationen gibt es über die Band keine, es existiert im Netz lediglich ein knapper Eintrag im Metal-Archive und ihre Bandcamp-Seite. Das genügt aber auch schon, denn was zählt, ist die Musik und die überzeugt auf ganzer Linie! Man präsentiert uns klassischen, nordischen Black Metal, der zwar einen coolen Retro-Charme ausstrahlt, aber definitiv kein 08/15-Rotz von der Stange ist. Die Band versteht es ganz ausgezeichnet, ihre Songs abwechslungsreich und spannend zu inszenieren, die Geschwindigkeit wird ausgesprochen gekonnt variiert und die Atmosphäre ist sowohl dunkel, als auch aggressiv. Der Gesang ist kehlig und rau, passt also wunderbar zu den Songs und unterstützt diese sehr gut. Die Produktion ist für 'ne erste Demo-Produktion erstaunlich (aber erfreulich!) gut ausgefallen, auch hier gibt es nix zu meckern. Wenn man sich jetzt noch vor Augen führt, dass man dieses wirklich gelungene Album (über eine halbe Stunde Spielzeit ist ja schliesslich auch nicht zu verachten!) theoretisch für lau aus dem Netz ziehen kann (macht das aber nicht, ein paar lumpige Euros hat man ja wohl immer übrig!!!), dann ist das schon eine verdammt geile Angelegenheit! Ich würde mich freuen, in naher Zukunft "Eternal Alchemy" in irgendeiner Weise auch als CD oder MC bekommen zu können und hoffe sehr von dieser Kapelle nicht das letzte Mal gehört zu haben! Ein mehr als beachtlicher Einstieg in die Black Metal Gemeinde!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Last Shining Star 04:53
2. Abbraccio le tenebre 05:54
3. Swallow the Sun 05:48
4. Raping Planet Earth 02:46
5. Poisoned Winds 05:38
6. Eternal Alchemy 09:53

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Traitor - Knee-Deep In The Dead

traitor knee xxl

Gravestone - Sickening

Gravestone Sickeningxxl

Oksennus - Kolme Toista

Oksennus  Kolme toista

Varathron - Patriarchs of Evil

Varathron  Patriarchs of evil

Usurpress - Interregnum

usurpress 2018xxl

Pungent Stench - Smut Kingdom

pungent stench coverxxl

Judaswiege - Ashes of the Heretic

Judaswiegexxl

Nihil Invocation + Funerary Temple - Occultic longing for the essence

Nihil Invocation  Funerary Templexxl

Stillborn - Crave for Killing

Stillborn  Crave for killingxxl

Kingdom - Putrescent Remains Of The Dead Ground

Kingdom  Putrescentxxl

Twitching Tongues - Gaining...

Twitching Tonguesxxl

Preceptor - Dogmatismo

Preceptorxxl

Day of Execution - Inevitable End

day of executionxxl

Crematory – Oblivion

creamtory 2018

Killing Addiction - Omega Factor

Killing Addiction

Morbid Evils – Deceases

morbid evils 2017xxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

 uada tour 2018xxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

marduk tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

carnal forge tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang